Moderne und hochwertige Zahnbehandlung

Das Behandlungsspektrum von Zahnarztpraxis in Frankfurt umfasst die aktuelle moderne Zahnheilkunde bis zu den modernsten Verfahren für die Behandlung eines Wurzelkanals und Füllungen. Im Folgenden informieren wir Sie über zwei der wichtigsten Behandlungen. Prophylaxe Der dauerhafte Erhalt der Zähne und Implantate liegt unserem Unternehmen am Herzen. Dazu zählt zusätzlich zur Mundhygiene die professionelle Säuberung von …

WeiterlesenModerne und hochwertige Zahnbehandlung

Parodontitis ist keineswegs harmlos

Parodontitis beschreibt eine Entzündung des Zahnbetts. Das Zahnbett ist die Verbindung zwischen Kiefer und Zahn. Es besteht aus Kieferknochen, Bindegewebe und Zahnfleisch. Verursacher der Entzündung sind Bakterien, die Zahnbelag bilden und sich hauptsächlich am Zahnfleischrand festsetzen. Die Bakterien sind von Mensch zu Mensch übertragbar, beispielsweise, wenn man dieselbe Zahnbürste benutzt. Damit die Zähne erhalten bleiben, …

WeiterlesenParodontitis ist keineswegs harmlos

Zahnarztbesuch ist nicht immer kostenlos

Kostenlos für gesetzlich Krankenversicherte sind die Vorsorgeuntersuchungen und die notwendigen Zahnbehandlungen. Dies gehört zur sogenannten Regelversorgung, die im Leistungskatalog der GKV beschrieben ist. Die Regelversorgung sieht allerdings nur die kostengünstige Methode und das preiswerteste Material vor. Für Zahnersatz gibt es von der Krankenversicherung nur feste Zuschüsse, die nur dann erhöhen, wenn der Versicherte beispielsweise Hartz-IV-Empfänger …

WeiterlesenZahnarztbesuch ist nicht immer kostenlos

Zahnarztangst?

Die Angst vor dem Zahnarzt Es gibt nur wenige Menschen, denen kein beklemmendes Gefühl haben, wenn der Zahnarztbesuch ansteht. Bei einigen Personen ist die Angst so gewaltig, dass sie nur unter Vollnarkose behandelt werden können. Vollnarkose ist beim Zahnarzt nicht standardmäßig. Die Regel ist, der Zahnarzt behandelt, wenn gewünscht, unter lokaler Betäubung. Deshalb sind die …

WeiterlesenZahnarztangst?

Parodontitis: kommt nicht gerade selten vor

Parodontitis ist gar nicht so selten, wie man glaubt. Allein in Deutschland sind etwa 33 Prozent davon betroffen. Symptome sind Zahnfleischbluten und eine Entzündung des Zahnhalteapparates. Der Zahnhalteapparat beginnt am Rand des Zahnfleisches und zieht sich über dem Zahnzement bis zur Wurzelhaut hin. Ist der Zahnapparat entzündet, kann es zu Zahnverlust kommen. Entzündung In der …

WeiterlesenParodontitis: kommt nicht gerade selten vor

Amalgam: ist es schädlich?

Amalgam kann Allergien und gesundheitliche Schäden verursachen. Dennoch sind in vielen Zähnen Füllungen mit Amalgam enthalten. Gesundheitliche Bedenken bestehen aufgrund des hohen Gehalts von Amalgam an Quecksilber. Studien stellten zwar fest, dass von Amalgam keine gesundheitlichen Schäden ausgehen, dennoch gibt es Menschen, die allergisch oder mit gesundheitlichen Problemen auf diese Plomben reagieren. Wer sich aus …

WeiterlesenAmalgam: ist es schädlich?

Bleaching Methoden

Ein strahlendes Lächeln wirkt überzeugender als der Versuch eines Lächelns, bei dem die Zähne aufgrund Verfärbungen versteckt werden müssen. Damit das äußere Erscheinungsbild auch im Mundbereich wieder ein Sympathieträger ist, bietet sich das Bleaching der Zähne an. Ursächlich für die Verfärbung der Zähne sind hauptsächlich Nikotin, Koffein sowie Tee. Bleaching Bleaching ist, wenn es von …

WeiterlesenBleaching Methoden

Füllung beim Zahnarzt

Zahnfüllungen sind immer dann notwendig, wenn der Zahn von Karies befallen ist. Nach einer Statistik haben 84,1 Prozent der Befragten aus der Altersgruppe 30-49 Jahren mindestens eine Zahnfüllung im Mund. Für die Backenzähne nutzen Zahnärzte in der Regel Füllungen aus Amalgam, für die vorderen Zähne eine Füllung in der Farbe der Zähne. Patienten, die kein …

WeiterlesenFüllung beim Zahnarzt